Genevo

Das europäische Unternehmen Genevo ist im Moment der Highlight im Radarwarner Segment. Nach der Einführung der Neuheit Genevo One im Jahr 2012 ist das Unternehmen mit drei weiteren Genevo One-Modellen auf den Markt aufgetreten, die schnell ihre Reputation gewonnen haben. Das Verhältnis zwischen Preis, Leistung, Benutzerfreundlichkeit und Empfindlichkeit der Radarantenne war bisher bei keinem anderen Produkt so hervorragend gewesen. Ein wesentlicher Vorteil liegt dann in der lokalisierten Spracheinstellung und somit sind alle Genevo-Produkte komplett (einschließlich der Betriebsanleitung) in deutscher Sprache. Die Genevo-Produkte verfügen auch über eine dauerhafte Firmware-Optimierung für lokale europäische Bedingungen und für spezifische Radarfallen.

Im Jahr 2017 führte Genevo seine beiden neuesten Produkte auf den Markt ein - genevo One M und Genevo assist. Bis vor kurzem gab es das letzte Problem, das Entwicklern verschiedener Unternehmen oft Kopfschmerzen verursachte - In einigen Ländern (Österreich, Frankreich, Slowakei, Schweiz oder in Niederlanden) werden nämlich zunehmend die Multaradars CD / CT und Gatso eingesetzt, die selbst von den besten Radarwarnern schwer zu erkennen sind. Der genevo One M (M steht für solches Multa-Radar) hat alle Ängste überwunden und erkennt solche Blitzer problemlos und im Prinzip ohne Fehlalarme. Deshalb erhalten Sie mit dem genevo One M den derzeit stärksten und leistungsstärksten portablen Radarwarner für ganz Europa!